FOTOLOFT - Maciej Rusinek

Herzlich Willkomen - Fotos online bestellen

0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

Photographer BOOK 1

Maciej Rusinek

"Tadashi Endo BUTOH-MA Das Königreich der KörperPoesie

ISBN: 9783000626982

Maciej Rusinek ist ein freischaffender Fotograf aus Frankfurt am Main mit Schwerpunkt People- und Moderntanz-Fotografie. Tadashi Endo, 1947 in Peking geborener Japaner, ist Butoh Tänzer, Choreograph, Direktor des Butoh Centrum MAMU in Göttingen und künstlerischer Leiter der Butoh Festivals MAMU in Göttingen. Nach seinem Regiestudium am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, ging er jahrelang auf Tournee als Solo-Tanz-Performer in Zusammenarbeit mit den bekanntesten Jazz-Musikern der Welt. Maciej Rusinek lernte Tadashi Endo in den 1990-er Jahren kennen. Seit 1999 begleitet und fotografiert er den wohl renommiertesten japanischen Butoh-Tänzer Europas.

Im Jahr 2017 zum 70-sten Geburtstag von Tadashi Endo und 25-sten Jubiläum des Butoh-Centrum MAMU würdigte Maciej Rusinek mit seinem Buch die langjährige künstlerische Freundschaft.

"Das Königreich der Körper Poesie" ist ein Buch zwischen Fotokunst und Fotodokumentation.

Es erweist eine Ehrerbietung dieses außergewöhnlichen Tänzers und seiner Kunst mit Aufnahmen ausfolgenden Theaterhäusern: Butoh Centrum MAMU Göttingen, Gallus Theater Frankfurt am Main, Junges Theater Göttingen und Theaterwerkstatt Hannover.

Butoh-MA – "Die Leere" oder "Räume zwischen den Dingen".

Tadashi Endo lässt diesen Raum mit poetischer Schönheit sichtbar werden. Sein Körper ruht, obwohl er tanzt. Er tanzt nicht - er wird getanzt. Ein Tanz wie eine Gratwanderung zwischen den östlichen und westlichen Kulturen, ein Spannungsfeld zwischen Ying und Yang, zwischen Mann und Frau und ihrer ewigen Veränderung. Eine Synthese aus Theater, Performance und Tanz. Abgerundet wird das Fotobuch mit dem Texten von Tadashi Endo und Prof. Miroslaw Kocur in Deutsch und Englisch.

Maciej Rusinek is a freelance photographer from Frankfurt am Main specializing in people and modern dance photography.
Tadashi Endo, born in Beijing in 1947, is a Butoh Tänzer, choreographer, director of the Butoh Center MAMU in Göttingen and artistic director of the Butoh Festival MAMU in Göttingen.
After studying directing at the Max Reinhardt Seminar in Vienna, he went on tour for years as a solo dance performer in collaboration with the most famous jazz musicians in the world.
Maciej Rusinek met Tadashi Endo in the 1990s. Since 1999 he has accompanied and photographed the most renowned Japanese Butoh dancer in Europe.
In 2017, for the 70th birthday of Tadashi Endo and the 25th anniversary of the Butoh Center MAMU, Maciej Rusinek honored the longstanding artistic friendship with his book.
"The Kingdom of Body Poetry" is a book between photographic art and photo documentation.
It commemorates this exceptional dancer and his art with recordings from following theaters: Butoh Center MAMU Göttingen, Gallus Theater Frankfurt am Main, Junges Theater Göttingen and Theater Workshop Hannover.
Butoh - MA - "The Void" or "spaces between things".
Tadashi Endo makes this room with poetic beauty visible. His body rests, though he dances. He does not dance - he is danced.
A dance like a tightrope walk between the Eastern and Western cultures, a field of tension between Ying and Yang, between man and woman and their eternal change.
A synthesis of theater, performance and dance. The photo book is rounded off with texts by Tadashi Endo and Prof. Miroslaw Kocur in German and English.

Photographer BOOK 1


Hard Cover Book, Format A4, Site 172, Paper 170g, Photo: Color/BlackandWhite
Druck auf Bestellung / print on demand

(ancora 9 disponibile)

65.00 €